Zum Inhalt springen

Ukrainisches Forum

 

DIALOG FORUM hat sich seit seinem Onlinegang im Jahr 2017 intensiv mit den politischen und gesellschaftlichen Entwicklungen in der Ukraine auseinandergesetzt. Mit dem erneuten russischen Angriffskrieg 2022 gegen die Ukraine wurde einmal mehr deutlich, dass die Öffentlichkeit im Westen, insbesondere leider auch in Deutschland, nur sehr wenig über das größte Nachbarland der EU weiß. Dem möchten wir und unsere Autorinnen und Autoren entgegenwirken. Lesen Sie in dieser Rubrik unsere neuesten Beiträge zur Ukraine.

Außenpolitik
Łukasz Gadzała

Mensch, Staat, Krieg

Staaten haben eigentlich immer schon Krieg geführt, und noch ist es niemandem gelungen, diese Form der Konfliktlösung zu beenden. Wird das immer so sein, und muss das so sein? Die Kriege in der Ukraine und im Gazastreifen geben erneut Veranlassung, diese Fragen zu stellen. Den Gründen für die Kriege in

Weiterlesen »
Europa
Andreas Umland

Russlands Verschleppung unbegleiteter ukrainischer Kinder

Einleitung Seit 2014 und insbesondere seit 2022 betreibt Moskau eine ungeheuerliche Politik groß angelegter Verschleppungen und Deportationen ukrainischer Zivilisten, darunter Zehn-, wenn nicht Hunderttausender Kinder. Unter ihnen befinden sich offenbar auch Tausende unbegleitete ukrainische Minderjährige. Belarus hat sich an dieser Kampagne beteiligt, wenn auch in relativ geringem Umfang. Diese Aktionen

Weiterlesen »
Geschichte
Zbigniew Rokita

Eine Globalgeschichte der Ukraine

Jaroslaw Hryzak ist einer der in Polen bekanntesten und überhaupt einer der namhaftesten ukrainischen Historiker. Neben Serhij Schadan, Oksana Sabuschko und Jurij Andruchowytsch gehört er zu den interessantesten Intellektuellen seines Landes. Hryzak, aus Galizien stammend, drängt dazu, ein ums andere Mal die Geschichte der Ukraine neu zu durchdenken. Mir persönlich

Weiterlesen »
Außenpolitik
Albrecht von Lucke

Europa ohne Schutzmacht: Angriff von Putin und Trump

Wer Olaf Scholz bei seiner dritten und vielleicht letzten Reise als Bundeskanzler zu seinem Amtskollegen Joe Biden in Washington beobachtete, wurde Zeuge einer erstaunlichen Verkehrung der Verhältnisse: Zwei Jahre lang war es der US-Amerikaner gewesen, der den Deutschen zu mehr Engagement in der Ukraine ermutigt hatte, nun erlebte man das

Weiterlesen »
Europa
Łukasz Gadzała

Wie weiter im Ukrainekrieg?

Nach zwei Jahren ist kein Ende des Kriegs in der Ukraine in Sicht. Mehr noch, es ist nicht zu erkennen, wie das Problem gelöst werden könnte, dessentwegen er geführt wird. Der zweite Jahrestag des Beginns des ungehemmten Kriegs in der Ukraine bietet eine gute Gelegenheit, darüber nachzudenken, ob es den

Weiterlesen »
Europa
Interview: New Eastern Europe

Ex-CIA-Chef Petraeus: Russland wurde wirklich durch Putin geschwächt.

Interview mit David Petraeus, pensionierter US-amerikanischer General und ehemaliger Direktor der CIA. NEW EASTERN EUROPE: Die große Nachricht, die den ersten Tag der Münchner Sicherheitskonferenz völlig überschattet hat, ist der Tod von Alexei Nawalny, der am 16. Februar in einem russischen Gefängnis starb. Was ging Ihnen durch den Kopf? Wie

Weiterlesen »
Europa
Gespräch

Kriegszustand

Von Krieg lässt sich nicht so erzählen, dass die Leser verstünden, wie er wirklich ist. Aureliusz M. Pędziwol spricht mit Wolodymyr Schejko, einem der Autoren des Buches „Kriegszustand“. Aureliusz M. Pędziwol: Einer der Autoren des Buches „Kriegszustand“ [Vojennyj stan, hg. v. Jevhenija Lopata, Černivci: Meridian Czernowitz, 2023] erfreut sich ziemlicher

Weiterlesen »
Außenpolitik
Piotr Andrusieczko

Leben im Krieg

Bald sind es schon zwei Jahre, in denen die Ukrainer den ungleichen Kampf zur Verteidigung ihres Landes gegen die russische Aggression führen. Ukrainische Soldaten sterben an der Front, und Zivilisten, darunter Kinder, fallen russischen Raketen‑ und Drohnenangriffen zum Opfer, in der Nähe der Front auch dem Beschuss von Artillerie und

Weiterlesen »
Außenpolitik
Andreas Umland

Die Notwendigkeit eingeschränkter Geozonen in der Ukraine

Westliche und andere interessierte Regierungen sollten Flugverbotszonen über ukrainischen Objekten von strategischem Interesse für ihre Länder durchsetzen.    Kurz nach Beginn der russischen Großinvasion in der Ukraine am 24. Februar 2022 stellte Kyjiw einen offiziellen Antrag an die NATO, den ukrainischen Luftraum zu einer Flugverbotszone für russische Flugobjekte zu machen. Tausende

Weiterlesen »
Geschichte
Zbigniew Rokita

Die gekidnappte Mitte. Charkiw als Hauptstadt der Ukraine

Die Ukraine war lange Zeit von dem Streit um die beiden Ukrainen geplagt – den angeblichen Gegensatz zwischen Osten und Westen des Landes. Aus dieser These und Antithese ward die Synthese geboren, nämlich die einer dritten Ukraine. Deren Hauptstadt ist Charkiw, ein Schlüssel zum Verständnis der modernen Ukraine. Als die

Weiterlesen »
Außenpolitik
Andreas Umland

Wird Deutschland seine Ostpolitik neu bewerten?

Als die bekannte Rundfunkjournalistin Sabine Adler im August 2022 ihr Buch „Die Ukraine und wir. Deutschlands Versagen und die Lehren für die Zukunft“ (Berlin: Ch. Links) veröffentlichte, sorgte dies für einiges Aufsehen. Klar war, warum diesem Buch Beachtung geschenkt wurde: Die Eskalation des russischen Angriffskriegs auf die Ukraine seit Februar

Weiterlesen »
Symbol News-Alert

Bleiben Sie informiert!

Mit dem kostenlosen Bestellen unseres Newsletters willigen Sie in unsere Datenschutzerklärung ein. Sie können sich jederzeit austragen.