Zum Inhalt springen

Ukrainisches Forum

 

DIALOG FORUM hat sich seit seinem Onlinegang im Jahr 2017 intensiv mit den politischen und gesellschaftlichen Entwicklungen in der Ukraine auseinandergesetzt. Mit dem erneuten russischen Angriffskrieg 2022 gegen die Ukraine wurde einmal mehr deutlich, dass die Öffentlichkeit im Westen, insbesondere leider auch in Deutschland, nur sehr wenig über das größte Nachbarland der EU weiß. Dem möchten wir und unsere Autorinnen und Autoren entgegenwirken. Lesen Sie in dieser Rubrik unsere neuesten Beiträge zur Ukraine.

Politik
Albrecht von Lucke

Land ohne Führung: Deutschland im Putin-Schock

Drei Tage nach dem russischen Überfall auf die Ukraine, am 27. Februar, hielt Bundeskanzler Olaf Scholz im Deutschen Bundestag eine schon heute als historisch geltende Rede. Darin nannte er die neue Lage zu Recht eine „Zeitenwende“, für die internationale, aber vor allem für die deutsche Politik. Man könnte es allerdings,

Weiterlesen »
Außenpolitik
Łukasz Gadzała

Der Ukrainekrieg: Schuld und Ursachen

Nur an sich denken und an die Gegenwart, Quell des Irrtums in der Politik. Jean de la Buyère (1645–1696)   Der Ukrainekrieg dauert bereits seit dem 24. Februar an, er wird noch lange andauern und in absehbarer Zukunft die Konflikte zwischen Russland und der Ukraine und zwischen Russland und dem Westen

Weiterlesen »
Europa
Victoria Amelina

Unsere Arche und ihre Luftabwehr

Heute ist Sonntag, und ich habe mir erstmals seit Beginn des russischen Angriffskriegs gegen die Ukraine erlaubt, einen Spaziergang durch meine Heimatstadt zu machen. Ich ging nicht zum Zentrum für humanitäre Hilfe, um Hilfslieferungen in die vorderen Linien zu schicken, eilte nicht zum Bahnhof, um Freunde und Unbekannte abzuholen, die

Weiterlesen »
Europa
Wolodymyr Rafejenko

Unser Hochzeitstag

Um fünf Uhr früh schoss Russland ballistische und Lenkraketen auf Kiew, Charkiw, Odessa, Dnipro. Ich blickte in die ständig erschreckten Augen meiner Frau und wusste, was kommen würde: zwei gepackte Taschen, Evakuierung, Obdachlosigkeit und die brennende Scham, dass deine Muttersprache Russisch ist. Die Sache ist die, dass meine Frau und

Weiterlesen »
Europa
Sofija Andruchowytsch

Alles, was im Menschen ist

Endlich, nach drei Tagen im Lastenbus, auf Klappstühlen, befindest du dich mit deiner Familie an einem sichereren Ort in der Westukraine, in der Stadt, in der du geboren bist. Aber der größere Teil deiner selbst bleibt in dem Luftschutzraum mit der schwangeren Frau und ihrem siebenjährigen Sohn: Sie haben dir

Weiterlesen »
Europa
Piotr Augustyniak

Das Sibirien Europas

Während meines Philosophiestudiums an der Jagiellonen-Universität Krakau trug ich mich mit großer Begeisterung für Lehrveranstaltungen in russischer Philosophie ein. Das war vielleicht nicht ganz zweckmäßig, denn mein eigentliches Interesse galt den großen deutschen Philosophen, allen voran Heidegger. Daher war die Vertrautheit mit russischen Autoren für mein Studium nicht unbedingt erforderlich.

Weiterlesen »
Außenpolitik
Witold Jurasz

Militärische Lehren aus Russlands Überfall auf die Ukraine

Russlands Überfall auf die Ukraine zwingt dazu, sich genauer anzusehen, ob die strategischen und taktischen Vorannahmen der Russlandpolitik der NATO noch aktuell sind. Denn selbst wenn das Risiko einer Kriegsausweitung auf die NATO-Staaten offenbar gering ist, so lässt sich eine solche Entwicklung doch nicht ganz ausschließen. Daher sind zwei Fragen

Weiterlesen »
Gesellschaft
Markus Linden

Claqueure des Angriffskriegs – Putins willige „Alternativmedien“ und ihre politischen Repräsentanten

Im deutschsprachigen Raum gibt es ein medial-politisches Netzwerk von „Putinverstehern“. Man bestreitet die Kriegsschuld Russlands und unterstützt die Position der imperialen Diktatur durch die Übernahme absurder Argumentationsweisen. Das Feld besteht aus linksradikalen, rechtsradikalen und pseudo-pazifistischen Akteuren. Gemeinsamer Antrieb dieser lose verbundenen Anti-System-Querfront ist die Ablehnung der USA und der existierenden

Weiterlesen »
Europa
Nedim Useinow

Zur Solidarität mit der kämpfenden Ukraine

Der mit dem Überfall Russlands auf die Ukraine ausgebrochene Krieg steckte von Anfang an voller Überraschungen. Die westlichen Medien konnten bis zum Schluss nicht ganz glauben, dass es dazu kommen würde. Als der Angriff erfolgte, gab man den Ukrainischen Streitkräften allenfalls ein paar Tage bis zur völligen Niederlage. Doch nach

Weiterlesen »
Außenpolitik
Jacek Lepiarz

Polen als Frontgebiet und das Verhältnis zu Deutschland

Der russische Angriff auf die Ukraine wirkt sich auf das Kräfteverhältnis in Mittel‑ und Osteuropa aus, nicht zuletzt auch auf die deutsch-polnischen Beziehungen. Die Gefahr, die für beide Länder von Putin ausgeht, könnte eine wesentliche Verbesserung der in den letzten Jahren in Mitleidenschaft gezogenen Beziehungen zwischen Warschau und Berlin bewirken.

Weiterlesen »
Gesellschaft
Jacek Hajduk

Der Krieg von Amerika aus betrachtet. Notizen aus New York

Am 1. März 2022, kaum eine Woche nach dem russischen Überfall auf die Ukraine, flog ich nach New York. Ich hatte diese Reise seit Jahren geplant, seit Monaten war ich Teilnehmer des Visa-Waiver-Programms, und seit Wochen in Besitz eines Tickets. Dennoch war die Atmosphäre beim Kofferpacken, auf dem Weg zum

Weiterlesen »
Symbol News-Alert

Bleiben Sie informiert!

Mit dem kostenlosen Bestellen unseres Newsletters willigen Sie in unsere Datenschutzerklärung ein. Sie können sich jederzeit austragen.