Zum Inhalt springen

Jola Wolters CHANSONS: Polen, Deutschland, Frankreich in Texten und Liedern

Jola Wolters CHANSONS: Polen, Deutschland, Frankreich in Texten und Liedern
Veranstaltungstermin: 16/03/2018 | 19:30-21:00
Veranstaltungsort: VHS Duisburg | Steinsche Gasse 26 | Duisburg

Das Deutsch-Französische Verhältnis, wie es seit dem Elysée-Vertrag von 1963 besteht, gilt weltweit als Muster für die Völkerverständigung nach Jahrzehnten der Feindschaft und der kriegerischen Auseinandersetzungen. Die europäische Einigung kann nur ein Erfolg werden, wenn alle beteiligten Länder sich einander annähern. Das “Weimarer Dreieck” steht für gemeinsame Bemühungen der Länder Polen, Deutschland und Frankreich, zueinander zu finden.

 

Jola Wolters, Schauspielerin, Sängerin und Rezitatorin in Duisburg, versteht es, mit ihren brillanten Interpretationen deutscher, polnischer und französischer Chansons, den Zuhörern die Kulturen der drei Länder nahe zu bringen. Gemeinsam mit Dr. Claudia Kleinert und Wolfgang Schwarzer, die mit Übersetzungen der Lieder und zusätzlichen Texten den Weg nach Europa thematisieren, wird Jola Wolters eine vergnügliche und bewegende Völkerverständigung stiften.

 

Eintritt: 10 EUR
(nicht ermäßigbar)

 

Jola Wolters – Chansons
Internet: www.jolantawolters.de
Email: jolantawolters@arcor.de

facebook.com/JolaWoltersChanson/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Symbol News-Alert

Bleiben Sie informiert!

Mit dem kostenlosen Bestellen unseres Newsletters willigen Sie in unsere Datenschutzerklärung ein. Sie können sich jederzeit austragen.