Zum Inhalt springen

Öffentl. Doppelführung im Oberschlesischen Landesmuseum: Marius Hirschfeld führt durch zwei Sonderausstellungen

Öffentl. Doppelführung im Oberschlesischen Landesmuseum: Marius Hirschfeld führt durch zwei Sonderausstellungen
Öffentliche Doppelführung: Marius Hirschfeld führt durch die Sonderausstellungen: “
Grenzgänger. Alltag in einem geteilten Land”
und
“Dem Regiment zur Ehr, dem Vaterland zur Wehr. Preußische Regimenter in der Provinz Schlesien 1871–1914: Zwischen Militarismus und Alltagsleben. Eine Ausstellung aus der Sammlung von Norbert Kozioł.”
Im Rahmen der öffentlichen Führung werden beide Sonderausstellungen erläutert und dialogisch erschlossen.
Kosten: 2 EUR zzgl. Eintritt
Symbol News-Alert

Bleiben Sie informiert!

Mit dem kostenlosen Bestellen unseres Newsletters willigen Sie in unsere Datenschutzerklärung ein. Sie können sich jederzeit austragen.