Zum Inhalt springen

Paritätsgesetz:Herausforderungen in der DE-PL und EU-Politik

Paritätsgesetz:Herausforderungen in der DE-PL und EU-Politik
Veranstaltungstermin: 24/05/2019 | 17:30-21:00
Veranstaltungsort: Rotes Rathaus, Berlin | Rathausstraße 15 | Berlin

„Herausforderungen für Frauen in der deutschen, polnischen und europäischen Politik“

 

17:30 – 21:00 Uhr
Raum 337 Louise-Schroeder-Saal
Sprache: Deutsch mit Simultanübersetzung auf Polnisch

Abendmoderation: Dr. Weronika Priesmeyer-Tkocz, Europäische Akademie Berlin (EAB) und Joanna Stolarek,
Neue Deutsche Medienmacher (NDM).

 

17:30 Uhr Grußwort Katarina Niewiedzial, Beauftragte des Berliner Senats für Integration und Migration

 

17:40 Uhr Mentoring als Methode der gesellschaftspolitischen Partizipation am Beispiel von „PolMotion – Bewegung
der polnischen Frauen“, Review Anna Czechowska und Teilnehmerinnen des Mentoringprogrammes im Gespräch
mit Joanna Stolarek/NDM.

 

18:00 Uhr Gender Quiz, moderiert von Dr. Weronika Priesmeyer-Tkocz/EAB.

 

18:20 Uhr Parität-Talk zum Thema „Herausforderungen für Frauen in der deutschen, polnischen und europäischen Politik“ inkl. Diskussion mit dem Publikum

Moderation: Dr. Weronika Priesmeyer-Tkocz/EAB und Joanna Stolarek/NDM.

Podiumsgäste:
– Monika von der Lippe, Landesgleichstellungsbeauftragte Brandenburg
– Sabine Overkämping, Vorstandsmitglied der
Europäischen Bewegung Deutschland
– Irene Hahn-Fuhr, Büroleiterin Heinrich-Böll-Stiftung in Warschau.
– Dr. Uta Kletzing, Friedrich-Ebert-Stiftung Berlin

 

19:40 Uhr Zusammenfassung und Ausblick

19:50 Uhr gemeinsames Foto

20:00 Uhr Empfang / Catering: Spicy Room / Karolina Knopik

 

Die Veranstaltung findet im Rahmen von zwei Projekten statt: PolMotion – Bewegung der polnischen Frauen und Sei fit! Förderung der polnischen Community in Berlin zur erfolgreichen Integration am Arbeitsmarkt und zu mehr politischer Partizipation in der Gesellschaft gefördert von der Bundeszentrale für politische Bildung, der Landeszentrale für politische Bildung, der Senatskanzlei Berlin und der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales sowie der Stiftung do.

 

Weitere Informationen über das Projekt, Partner und Förderer unter
http://agit-polska.de/wp/polmotion/
http://agit-polska.de/wp/seifit/

Symbol News-Alert

Bleiben Sie informiert!

Mit dem kostenlosen Bestellen unseres Newsletters willigen Sie in unsere Datenschutzerklärung ein. Sie können sich jederzeit austragen.