Zum Inhalt springen

Szenische Lesung und Gespräch: Bruno Schulz – “Die Zimtläden”; Frankfurt Oder

Wann

15/11/2018    
18:00

Wo

Kleist-Museum
Faberstraße 6-7, Frankfurt (Oder), 15230

Veranstaltungstyp

Veranstaltungseinladung: 

Bruno Schulz – Die Zimtläden | Kleist-Museum, Frankfurt (Oder) 

Sehr geehrte Damen und Herren, 

das deutsch-polnische Buchprojekt Lektury lädt herzlich zur Lesung mit anschließender Diskussion am 15. November in das Kleist-Museum, Frankfurt (Oder) ein. 

Das Projekt Lesezyklus – Lektury widmet sich polnischen Literaturklassikern, die von den Streichungen und Kürzungen der PiS-Regierung aus dem Schulkanon betroffen sind. Gelesen werden Ausschnitte aus Bruno Schulz’ Werk “Die Zimtläden”. 

 

Szenische Lesung: Eliza Natalia Fort & Dominika Otlewska-Dräger | Regisseur: Hans-Jürgen Hannemann | Musikalische Begleitung: Mustafa ElDino 

 

Wir freuen uns darauf unsere Diskussionsgäste Prof. Brigitta Helbig und Dr. Lothar Quinkenstein begrüßen zu dürfen und sind gespannt auf die anschließende Diskussion über das Werk, die aktuelle politische Situation in Polen und weitere Themen. Die Veranstaltung findet auf Deutsch statt. Es wird eine simultane Übersetzung ins Polnische geben. Der Eintritt ist frei. 

 

ORT: Kleist-Museum: Faberstraße 6-7, 15230 Frankfurt (Oder) 

WANN: Donnerstag, 15. November 2018 | 18.00 – 19.30 Uhr 

Symbol News-Alert

Bleiben Sie informiert!

Mit dem kostenlosen Bestellen unseres Newsletters willigen Sie in unsere Datenschutzerklärung ein. Sie können sich jederzeit austragen.