Zum Inhalt springen

Vernissage der Ausstellung “Das kleine Format”

Veranstaltungstermin: 10/11/2017 | 20:00-21:00
Veranstaltungsort: Galerie BRÖTZINGER ART | Brunnenstr. 14 | Pforzheim

Am Fr. 10.11. um 20 Uhr in der Galerie Brötzinger Art, Brunnenstr. 14, führt die Vernissage in die Ausstellung “Das kleine Format” ein, bereits die 6. Übernahme der Biennale der Miniaturen aus Pforzheims polnischer Partnerstadt Tschenstochau. Anwesend ist Justyna Warwas, die Kuratorin der Ausstellung.

Die über 270 Werke von mehr als 150 Künstlern zeichnen sich durch ihre besonderen Maße aus, die 10 x 10 cm Größe nicht überschreiten dürfen. Die Autoren der Miniaturen kommen aus 23 Ländern, ihre Werke weisen die unterschiedlichsten Techniken auf. Die Arbeiten wurden im Kulturförderzentrum „Gaude Mater“ Tschenstochau von einer sachkundigen Jury begutachtet und prämiert, die ausgezeichneten Werke sind Bestandteil der Ausstellung.

Die Ausstellung ist bis zum 3. Dezember 2017 zu sehen. Den Impuls zur Übernahme aus der Partnerstadt gab vor 10 Jahren die Deutsch-Polnische Gesellschaft Pforzheim-Enzkreis, das Kulturförderzentrum Gaude Mater Tschenstochau und das Kulturamt der Stadt Pforzheim sind neben der Galerie weitere Kooperationspartner.

Näheres unter www.galerie-broetzinger-art.de

.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Symbol News-Alert

Bleiben Sie informiert!

Mit dem kostenlosen Bestellen unseres Newsletters willigen Sie in unsere Datenschutzerklärung ein. Sie können sich jederzeit austragen.