Zum Inhalt springen

Virtuelles Gedenken zum 75. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Dachau

Virtuelles Gedenken zum 75. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Dachau

Wann

03/05/2021    
Ganztägig

Veranstaltungstyp

Aufgrund der Corona-Pandemie mussten die KZ-Gedenkstätte Dachau, die Stiftung Bayerische Gedenkstätten und das Comité International de Dachau (CID) leider alle Veranstaltungen rund um den 75. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Dachau absagen.

Für die vielen persönlichen Begegnungen und Gespräche, auf die sich alle Gäste so sehr gefreut hatten, wird es in diesem Jahr keinen Ersatz geben können.

Wir möchten aber wenigstens die zentrale Gedenkveranstaltung anlässlich dieses besonderen Jahrestages, die für Sonntag, 3. Mai 2020 geplant war, virtuell begehen. Wir hoffen, in diesem Rahmen die Erinnerung an die Befreiung und das Gedenken an die Opfer mit möglichst vielen Menschen teilen zu können.

Wir laden Sie nun sehr herzlich ein, an unserem virtuellen Gedenken teilzunehmen.

Hier finden Sie die digitalen Angebote

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Symbol News-Alert

Bleiben Sie informiert!

Mit dem kostenlosen Bestellen unseres Newsletters willigen Sie in unsere Datenschutzerklärung ein. Sie können sich jederzeit austragen.