Logo DIALOG FORUM

News Alert.


Heute erhalten Sie den wöchentlichen News-Alert mit neuen Artikeln und Veranstaltungen des deutsch-polnischen Portals DIALOG FORUM.

Beiträge

Polen vor den Wahlen zum Europäischen Parlament

Polen vor den Wahlen zum Europäischen Parlament
Rafał Kalukin

In der polnischen Debatte hat es sich eingebürgert, dass jeder anstehenden Wahl eine außergewöhnliche Bedeutung beigemessen wird. Das ist eine nicht zuletzt von der Wahltaktik diktierte Rhetorik: Da die Öffentlichkeit stark polarisiert ist und es nur wenig Bewegungen von einer Wählergruppe zur anderen gibt, kommt es für die Parteien in erster Linie darauf an, ihre jeweilige Basis zu mobilisieren. Doch …

Unsere Großmütter, unsere Großväter

Unsere Großmütter, unsere Großväter
Łukasz Grajewski

Immer weniger Augenzeugen des Zweiten Weltkrieges weilen unter uns. Deshalb ist es umso wichtiger genau hinzuhören, was sie über die Geschichte, die Polen und Deutsche noch immer spaltet, zu sagen haben. „Wir erwarten von Berlin Vorschläge zur Wiedergutmachung“, sagte der polnische Außenminister Radosław Sikorski am 25. April. Damit stellte er im Sejm die außenpolitischen Leitlinien vor. Die derzeitige polnische …
Zur aktuellen Ausgabe der Presseschau

Deutsch-Polnisches Magazin DIALOG

Ausgabe Nr. 146 zum Schwerpunktthema: Krakau. Europäische Tradition und Moderne DIALOG

Veranstaltungshinweise

800 Jahre Trebnitz - Großes Jubiläums-Sommerfest

Großes Sommerfest in Trebnitz! Vor 800 Jahren wurde die Region rund um Trebnitz dem schlesischen Zisterzienserinnenkloster Trebnitz (Trzebnica) geschenkt. Dies war die Voraussetzung für die wenige Jahre spätere Gründung von Trebnitz. Wir möchten dieses besondere Datum feiern: Mit einer feierlichen Begrüßung, einem deutsch-polnischen Fachgespräch, aber auch Führungen und interaktiven Aktionen auf dem gesamten Campus-Gelände, draußen wie drinnen, möchten wir uns …
800 Jahre Trebnitz - Großes Jubiläums-Sommerfest

Vertriebene, (Heimweh-)Touristen und ‚Neusiedler‘

Tagung vom 9. bis 11. Juni 2024 in Teplitz/Teplice (CZ): „Vertriebene, (Heimweh-)Touristen und ‚Neusiedler‘ in den Grenzgebieten der DDR, Tschechoslowakei und der Volksrepublik Polen“ Die dreitägige Konferenz beleuchtet die Geschichte der Vertriebenen, (Heimweh-)Touristen und ‚Neusiedler‘ in den sozialistischen „Bruderländern“ bis 1989. Gemeinsam mit Experten, Zeitzeugen sowie Praktikern aus der Kulturarbeit möchten wir neue Erkenntnisse gewinnen und über die Zukunft der …
Vertriebene, (Heimweh-)Touristen und ‚Neusiedler‘
facebook twitter website 
Email Marketing Powered by MailPoet