Zum Inhalt springen

23. Weimarer Frühjahrstage: Hashtag Ensemble (PL) & ensemble via nova (D)

23. Weimarer Frühjahrstage: Hashtag Ensemble (PL) & ensemble via nova (D)

Wann

28/05/2022    
19:00 - 21:00

Wo

mon ami (Großer Saal)
Goetheplatz 11, Weimar, 99423

Veranstaltungstyp

23. Weimarer Frühjahrstage 2022 (26.–28. 05.2022)

Zeitgenössische Werke von Aleksandra Kaca (PL), Marta Śniady (PL), Mohammad H. Javaheri (IR/D), Nina Fukuoka (JP/PL) & Matthew Shlomowitz (GB)

Um 18:00 Uhr findet eine Werkseinführung mit den Komponist*innen statt.

Im Rahmen des Festivals für zeitgenössische Musik führt das Hashtag polnische Ensemble – zum Teil in Uraufführungen – Neue Musik von Komponist*innen aus Polen und anderen Ländern sowie eine Gemeinschaftskomposition auf, die Matthew Shlomowitz speziell für das Hashtag Ensemble und das ensemble via nova angefertigt hat.

Das Hashtag Ensemble, gegründet 2013 von der Flötistin Ania Karpowicz, ist eine Musikkooperative, die sich auf zeitgenössische Musik, Improvisation und musikalische Bildung spezialisiert hat. Das Ensemble agiert in egalitären Strukturen, die auf den facettenreichen Aktivitäten seiner Mitglieder basieren und durch das Erarbeiten von Programmen, die auf nicht-musikalischen Kontexten beruhen. Ein wichtiges Element der Konzertpraxis ist die Förderung und Präsentation künstlerischer Leistungen von Frauen – seit der Gründung arbeitete das Ensemble mit mehreren Komponistinnen und Künstlerinnen zusammen.

Interventionistisches Wirken, Konzerte in den Hinterhöfen von Warschauer Stadthäusern im Rahmen des Warszemuzik Festivals oder Straßenmusik bilden den Grundstein der Aktivitäten des Ensembles, das seine Wurzeln in lokalen kleinen Gemeinschaften hat. Es ist auch musikpädagogisch aktiv: Das Ensemble spielt Lehrkonzerte mit zeitgenössischer Musik und führt Finalkompositionen von Kompositionswettbewerben auf. Außerdem hält es Workshops für Komponist*innen und Performer*innen.

Das Hashtag Ensemble war auf internationalen Festivals wie Warsaw Autumn, Sacrum Profanum, Intersonanzen, Sinfonia Varsovia, POLIN Music Festival, Tallin Afekt Festival, Poznań Music Spring oder Musica Electronica Nova zu Gast. Außerdem kooperiert es mit anderen Ensembles für Neue Musik im In- und Ausland – u.a. dem Riot Ensemble, dem Meitar Ensemble, dem NeoQuartet, und dem Spółdzielnia Muzyczna Contemporary Ensemble – und bemüht sich darum, musikalisch und institutionell neue Partnerschaften zu knüpfen.

Hashtag Ensemble: Marta Piórkowska (Violine), Mateusz Loska (Kontrabass), Ania Karpowicz (Flöte), Wojciech Psiuk (Saxofon), Krzysztof Kozłowski (Synthesizer) & Liliana Krych (Dirigentin)

ensemble via nova: Daniel Gutiérrez (Cello) & Neza Torkar (Akkordeon)

Veranstalter: via nova – zeitgenössische Musik in Thüringen e. V. in Kooperation mit dem Polnischen Institut Berlin – Filiale Leipzig und weiteren Partnern

PROGRAMM (PDF)

Info & Festivalprogramm: https://instytutpolski.pl/leipzig/2021/05/28/hashtag-ensemble-ensemble-via-nova/, via-nova-ev.de, hashtag-ensemble.org

Tickets: an der Abendkasse und in der Tourist-Information Weimar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Symbol News-Alert

Bleiben Sie informiert!

Mit dem kostenlosen Bestellen unseres Newsletters willigen Sie in unsere Datenschutzerklärung ein. Sie können sich jederzeit austragen.