Aktuelle Themen

Sonderthema

30 Jahre Weimarer Dreieck

Am 29. August 1991 verabschiedeten die Außenminister Frankreichs, Deutschlands und Polens in Weimar die “Gemeinsame Erklärung zur Zukunft Europas”. Es war die Geburtsstunde des Weimarer Dreiecks. Zum 30. Gründungsjubiläum blicken wir auf die Geschichte des trilateralen Gesprächs- und Konsultationsforums zurück und prüfen, ob es noch über Potential für die außenpolitischen Herausforderungen der Zukunft verfügt.

Zu den Sonderbeiträgen

Veranstaltungstipp

News-Alert

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bleiben Sie informiert!

Mit dem kostenlosen Bestellen unseres Newsletters willigen Sie in unsere Datenschutzerklärung ein. Sie können sich jederzeit austragen.

Partnerredaktionen