Zum Inhalt springen

Ateliergespräch&Ausstellung – “Verbindungen, in Zwischentönen & zwischen den Schichten”

Ateliergespräch&Ausstellung - "Verbindungen, in Zwischentönen & zwischen den Schichten"

Wann

05/06/2021    
12:00 - 18:00

Veranstaltungstyp

Zwischen den Polen und die Künstlerin Miray Seramet laden ein zu:

„Ateliergespräch & Ausstellung“ – Folge 1

Wer ist dabei?
Balbina hat als Sängerin, Komponistin und Liedtexterin mit „Polkadot” ihr eigenes Musiklabel gegründet.
Matthias Nawrat hat zuletzt für seinen Roman „Der traurige Gast” den Literaturpreis der Europäischen Union erhalten.
Emilia Smechowski moderiert das Ateliergespräch; arbeitet für DIE ZEIT; hat „Wir Strebermigranten” und „Rückkehr nach Polen” geschrieben.

Worum geht es? Verbindungen, in Zwischentönen und zwischen den Schichten.

„Worte” und „Töne” stehen im Fokus des ersten Ateliergesprächs, mit dem wir unsere dreiteilige Veranstaltungsreihe eröffnen. Wie findet man die richtigen, in einer Zeit, in der sich Perspektiven ständig verändern? Wie fließen die Beobachtungen eines Tages in die Kunst des Schreibens von Literatur und Songtexten ein? Welche Worte beschreiben die Stadt Berlin und ihren Zeitgeist, der das Ende der Pandemie ersehnt? Welche Worte sagen auch etwas über persönliche Verbindungen zu Polen aus, dem Land, in dem die Gesprächsteilnehmer*innen einen Teil ihrer Kindheit verbrachten? Mit solchen Fragen wollen wir Worte und Zwischentöne miteinander teilen – eine Einladung, gemeinsam „zwischen die Schichten” zu schauen.

Wann? 05. Juni 2021 // Sa 19 Uhr

Wo? Livestream über www.artspring.berlin
Video-Mitschnitt: Premiere am 10. Juni, 19 Uhr / www.zwischendenpolen.de

Die Ausstellung von Miray Seramet kann ein ganzes Wochenende lang live besucht werden! #artspring Kunstfestival
Wann? 05. – 06. Juni 2021 // Sa & So 12 – 18 Uhr
Wo? Greifenhagener Str. 13, 10437 Berlin

Gefördert von der Stiftung für deutsch polnische Zusammenarbeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Symbol News-Alert

Bleiben Sie informiert!

Mit dem kostenlosen Bestellen unseres Newsletters willigen Sie in unsere Datenschutzerklärung ein. Sie können sich jederzeit austragen.