Polen – ein unmittelbarer und doch so ferner Nachbar

Polen - ein unmittelbarer und doch so ferner Nachbar
Veranstaltungstermin: 18/10/2021 | 19:00-22:00
Veranstaltungsort: Jugendherberge | Straßburger Straße 6 | Oldenburg

Vortrag von Herrn Hartmut Spieker, Militärattaché in Warschau a.D.

Herr Spieker fuhr 15 Jahre zur See, dann folgten Stabsverwendungen, u.a. im Bundesministerium der Verteidigung und beim NATO Hauptquartiert Atlantik in Norfolk (USA). Nach einer Sprach- und Attachéausbildung war er von September 1994 bis Oktober 1998 als Verteidigungsattaché und Leiter des Militärattachéstabes an der deutschen Botschaft in Warschau eingesetzt.

Herr Spieker wird in seinem Vortrag die Entwicklung Polens auf dem Wege gen Westen beleuchten. Zudem wird er aus dem kürzlich erschienenen Buch zu diesem Thema einige Passagen vorlesen.

Der Vortrag findet in den Tagungsräumen der Jugendherberge Oldenburg, Straßburger Str. 6, statt. Die DJH liegt nahe zum Bahnhof und ZOB. Sie ist gut zu erreichen per Bahn und Bus.

In Absprache mit der DJH gilt dort die 3G-Regel und die Besucher bringen bitte die entsprechenden Nachweise mit. Ein eventuell notwendiger Test muss tagesaktuell sein.

Eintritt 12 Euro* (Mitglieder der DPG sowie Schüler und Studenten 8 Euro) 
*In dem Eintrittspreis sind Mineralwasser und Apfelsaft inklusive. 

Wir haben aufgrund der Coronaregeln ein begrenztes Kontingent an Plätzen. Bitte melden Sie sich an, wenn Sie nicht ins Risiko an der Abendkasse gehen wollen.

►► Anmeldung per E-Mail mit dem Betreff “Spieker” bei anmeldung@dpg-oldenburg.de ◄◄    Es gibt anschließend eine Bestätigungsmail und ggf. weitere Hinweise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.