Zum Inhalt springen

Ukraine, 5 Uhr morgens

Ukraine, 5 Uhr morgens

Wann

23/05/2022    
19:00 - 21:45

Wo

Heinrich-Böll-Stiftung
Schumannstraße 8, Berlin, 10117

Veranstaltungstyp

Die szenische Lesung „Ukraine, 5 Uhr morgens“ mit anschließendem Podiumsgespräch reflektiert die Bedeutung der Entwicklungen auf der Krim für die ukrainische Gesellschaft, insbesondere die Situation der Krimtatar:innen, und den Krieg im ganzen Land.

Beide Zäsuren – die illegale Besatzung der Krim im März 2014 mit der einhergehenden Destabilisierung der Ostukraine durch Russland und der russische Angriffskrieg seit dem 24. Februar 2022 gegen die Ukraine – werden in einen Zusammenhang gestellt.

Anmeldung erforderlich.

Wir übertragen die Veranstaltung auch als Livestream auf https://www.youtube.com/watch?v=zAcxKhmcJbE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Symbol News-Alert

Bleiben Sie informiert!

Mit dem kostenlosen Bestellen unseres Newsletters willigen Sie in unsere Datenschutzerklärung ein. Sie können sich jederzeit austragen.