Zum Inhalt springen

Wirtschaftskreis Metropolregion Stettin am 22. März 2022 – wir treffen uns wieder in Szczecin! Bioökonomie-Vorhaben beiderseits der Grenze

Wann

22/03/2022    
16:30 - 18:30

Wo

Radisson Blu Hotel Szczecin
Plac Rodła 10, Szczecin, Westpommern, PL-70-419 , Westpommern

Veranstaltungstyp

Im Februar stellte der Wirtschaftskreis Metropolregion Stettin ein internationales Projekt im Bereich der Bioökonomie vor. Nach diesem ersten Aufschlag soll nun ein Blick auf die existierenden Bündnisse und Netzwerke der Bioökonomie in der Metropolregion Stettin geworfen werden. Neben interessanten Einblicken in deren Arbeit soll die Gelegenheit genutzt werden, Anknüpfungspunkte und Formate für grenzüberschreitende Kooperationen zu finden.

Wir freuen uns auf drei Referenten: Herr Dr. Christian Theel stellt das Bündnis „Plant3“ vor. Dahinter stehen über 80 Partner aus dem Bereich Bioökonomie in Vorpommern.
Herr Przemysław Wojdyłą ist stellv. Geschäftsführer des Clusters „Grüne Chemie“ in Szczecin, eines Zusammenschlusses von Unternehmen und Institutionen zur Erforschung innovativer Produkte der Bioökonomie und deren Einführung in die Wirtschaft.
Herr Prof. Artur Bartkowiak vom Zentrum für Bioimmobilisierung und Innovative Verpackungen an der Technischen Universität Szczecin gibt Einblicke in das Netzwerk Natureef, das sich mit innovativen Technologien der Verpackungs-, Chemie- und Lebensmittelindustrie beschäftigt.

Die IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern lädt Sie herzlich zu diesem spannenden Austausch ein. Wir hoffen auf Ihre vielfältigen Fragen und Diskussionsbeiträge.
Der Wirtschaftskreis findet im Radisson Blu Hotel Szczecin, Raum Copernicus, 11. Etage (Plac Rodła 10, PL-70-419 Szczecin) statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Symbol News-Alert

Bleiben Sie informiert!

Mit dem kostenlosen Bestellen unseres Newsletters willigen Sie in unsere Datenschutzerklärung ein. Sie können sich jederzeit austragen.